Flexibler IT-Support, der mitwächst

Exakt der IT-Support, den Sie wirklich brauchen

Sie haben ein kleines Team, das wenig IT-Hilfestellungen braucht? Oder haben Sie ein größeres Team bis 100 Mitarbeiter und nutzen Software, die oft Updates benötigt sowie Hardware, die laufend einsatzbereit sein muss? Wir bieten Ihnen die gesamte Bandbreite.

Wann sind wir der richtige IT-Support-Partner für Sie?

Optimaler Service von Anfang an.

Ihr Ansprechpartner

Ingmar Erwig

Stellen Sie Ihre IT-Support-Bausteine selbst zusammen

Sprechen Sie mit uns über Ihren Support-Bedarf.

IT-Support, damit der Betrieb läuft
Datenschutz-Audits und -Dokumentation
Experten-Support mit minimal 1h Reaktionszeit
Hotline und Hilfe für Ihre Mit­arbeiter, Remote und vor Ort

kostenfreie Erstberatung

Sprechen Sie mit uns unverbindlich über Ihre IT-Herausforderungen, und wir sagen Ihnen, ob und wie wir Sie unterstützen können.

Die IT-Support-Bausteine im Detail

Sie möchten sich nicht selbst um Betriebssystem-, Software- und Virenschutz-Updates, um den Schutz vor Trojanern oder um den Kauf von PCs, Laptops, Tablets, Smartphones, Servern, Netzwerktechnik, Druckern und Zubehör kümmern? Sehr gern: Das übernehmen wir. Wir sorgen dafür, dass Ihre IT einfach gut läuft und dass die Software stets aktuell ist. Die Updates planen wir zeitlich so ein, dass Ihr Team davon nicht gestört wird. Wenn Sie neue Mitarbeiter einstellen oder wenn Hardware ausgetauscht werden muss, liefern wir die sofort einsatzbare Hardware oder bringen sie direkt vorbei. Damit Ihre wertvollen Daten geschützt sind, erstellen wir laufend Backups und archivieren diese sicher.

Im Rahmen der DSGVO und anderer Vorschriften wie den GoBD geht die Digitalisierung mit viel Bürokratie einher. Die zugehörigen Aufgaben nehmen wir gern an. Hierfür sind eigene Audits und zahlreiche Dokumentationen notwendig, wie beispielsweise der Auftragsverarbeitungs-Vertrag (ADV) nach DSGVO – oder die Verfahrensdokumentation, wenn es um die Computer und Systeme geht, die mit der Buchhaltung zu tun haben. Die Erstellung dieser Unterlagen mitsamt der Vorarbeiten dazu ist sinnvoll, damit erstens keine DSGVO-Verstöße auftreten und dass Sie zweitens im Falle eines Verdachts von Verstößen, beispielsweise durch Datenschutz- oder Steuerbehörden, nachweisen können, dass in Ihrem Unternehmen alles vorschriftsmäßig ist.

Ein Computer streikt, das Netzwerk hakt oder eine Software funktioniert nicht mehr? Ihr Geschäft droht stillzustehen? Dann brauchen Sie sofort echte Hilfe von Experten, ohne Umwege über Callcenter und Warteschleifen. Diesen Direkt-Support erhalten Sie bei uns. Vereinbaren Sie mit uns ein „Service Level“ mit garantierten Reaktionszeiten. Als flexibler regionaler IT-Dienstleister bieten wir Ihnen sogar eine Reaktionszeit von minimal einer Stunde an, innerhalb der normalen Geschäftszeiten – vergleichen Sie das mit Marktbegleitern. Wir beraten Sie, welches Service-Niveau für Sie das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis hat.

Wenn Microsoft Teams nicht so will wie es soll, wenn man bei SharePoint nicht mehr weiterkommt oder auch bei ganz alltäglichen IT-Themen braucht man jemanden, den man fragen kann – und der auch Antworten hat. Gegen eine Pauschale leisten wir den Endanwender-Support. Per Telefon, E-Mail und einem Ticket-System lösen wir die kleinen und großen IT-Probleme Ihrer Mitarbeiter, ganz gleich ob diese an Ihrem Firmensitz arbeiten, im Home Office sind oder mobil arbeiten. Wenn Probleme nicht remote behebbar sind, kommen wir persönlich vorbei. Das ist der Vorteil eines IT-Dienstleisters in der Nähe.

Die monatliche IT-Support-Flatrate kalkulieren wir fair auf der Basis von Erfahrungswerten und auf der Grundlage der Zahl der zu betreuenden Mitarbeiter und der IT-Infrastruktur.